Menü

Dr. med. Matthias Weikert

Dr. med. Matthias Weikert
  • Facharzt Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  • Facharzt Phoniatrie-Pädaudiologie
  • Stimm- u. Sprachstörungen, Allergologie
  • Audiologe-Neurootologe (BV-HNO)
  • Verkehrsmedizin

Ambulante Operationen, Belegarzt

Lehrbeauftragter an der HfKM 
(Hochschule für Kath. Kirchenmusik u. Musikpädagogik Regensburg)


Dr. med. Matthias Weikert, geboren in Traunstein, aufgewachsen in München und Regensburg, ist nach zehnjähriger Klinischer Tätigkeit an der LMU-HNO-Klinik in München als Facharzt für HNO-Heilkunde und seit 1993 zusätzlich als Facharzt für Phoniatrie und Pädaudiologie in Regensburg niedergelassen. Seit 2005 in HNO-Phoniatrie-Gemeinschaftspraxis des Gesundheits Forum Regensburgs.

In diesem Team erfährt der Schwerpunkt Sprach-, Stimm- und kindliche Hörstörungen eine breite Anwendung in Zusammenarbeit mit Logopäden, Pädagogen und Psychologen. Operative Tätigkeit im Ambulanten OP-Zentrum CRC und Klinik St Hedwig d. KrkH Barmherzige Brüder Regensburg. Beratender Stimmarzt der Städtischen Bühnen Regensburg. Lehrbeauftragter für Stimmhygiene an der Katholischen Hochschule für Kirchenmusik Regensburg.

Dr. Weikert hat in den 70er Jahren über ein Thema aus der Nervenregeneration in der Experimentellen Neuropathologie am MPI München promoviert und ist Mitglied in verschieden Wissenschaftlichen

Vereinigungen, wie der Deutschen HNO-Gesellschaft, der Deutschen Gesellschaft für Phoniatrie und Pädaudiologie e.V. (DGPP), Deutsche Gesellschaft für Dysphagie, Förderverein zweites Leben Regensburg (BzKH),  der Deutschen Gesellschaft für Musikphysiologie und Musikermedizin e. V. (DGfMM)und ist seit 1996 im Vorstand des Austrian Voice Institute e.V. (AVI) und seit 2008 im Vorstand von CoMet tätig.

Delegierter des Ärztlichen Kreis Verbandes Regensburg, Mitglied des Prüfungsausschusses für HNO und Phoniatrie der Bayerischen Landesärztekammer.

Leiter des Qualitätszirkels HNO der KVB Oberpfalz Niederbayern, zusammen mit Dr. Fuhrmann.